ReNotify Notification Maker – Eine Notiz-App die man nicht vergisst

6. November 2014 | Android, Apps | Geschrieben von: | 3 Kommentare

Wer kennt das Problem nicht. Schnell mal eine kleine Notiz machen, damit man etwas Wichtiges nicht vergisst. Doch oft verschwindet die doch so wichtige Notiz in einer beliebigen App und wenn diese dann zum nächsten Mal geöffnet wird, fällt einem schmerzlich wieder ein, was man trotz aufschreiben vergessen hat.

Man könnte sich natürlich unter Android per Google Now erinnern lassen. Allerdings wäre hierzu die Angabe einer Uhrzeit oder eines Standortes nötig. Doch was, wenn man diese Angaben nicht machen möchte oder nicht braucht?

Einfach einen Eintrag in das Benachrichtigungscenter – ReNotify macht es möglich.

Schnell einen kurzen Text oder ein Stichwort eingeben und schon erscheint die passende Benachrichtigung. Diese lassen sich sogar als „fixiert“ erstellen. Dann können sie nicht einfach durch „Wegwischen“ entfernt, sondern das Löschen muss erst in der App bestätigt werden. Eine versehentliche Löschung ist damit nicht möglich.

ReNotify - Fixierte Notiz

Wurde eine neue Benachrichtigung erstellt, schließt sich die App automatisch. Es können aber auch mehrere Benachrichtigungen hintereinander erstellt werden, ohne zwischenzeitlich die App neu starten zu müssen.

Die erstellten Benachrichtigungen können auch wieder bearbeitet werden, allerdings ist hierzu die „Plus-Version“ der App nötig. Die „Plus-Version“ bietet noch weitere Vorzüge:

  • eine Vibrationsfunktion für bestehende Nachrichten
  • einen Benachrichtigungsverlauf
  • erweiterbare Benachrichtigungen

Ich persönlich benötige aber die Vorteile der „Plus-Version“ nicht und nutze deswegen die normale kostenfreie. Beide Versionen sind ganz normal über den Google Play Store erhältlich.

Renotify Notification Maker
Renotify Notification Maker
Entwickler: Liam Lang
Preis: Kostenlos
Renotify Pro
Renotify Pro
Entwickler: Liam Lang
Preis: 1,54 €
Geschrieben von
Christopher

Christopher hat bereits 4 Artikel auf Blogkollektiv geschrieben.

  1. Eduard | am 6. November 2014 um 10:16 Uhr:

    Hier dingens. Collateral. Kann ich ebenfalls empfehlen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gpvargas.collateral

    • Till | am 6. November 2014 um 10:19 Uhr:

      Kuhl! Die ist sogar im Material Design. ;)

    • Christopher
      Christopher | am 6. November 2014 um 12:27 Uhr:

      Sieht schick aus, besonders mit den frei wählbaren Icons. Danke für den Tipp.

Hinterlasse ein Kommentar!

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.


Erlaubte Benutzung von HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>