Bowtie – Eine schicke iTunes-Steuerung für den Mac

23. April 2014 | Apple, Blog, Featured, OS X, Software | Geschrieben von: | 0 Kommentare

Genervt von den Standart-Bannern der Mitteilungszentrale auf dem Mac? Dann gibt es jetzt mit der App Bowtie die Alternative!

Bowtie - Screenshot

Bowtie ist eine schicke und anpassbare App für den Mac, die einem nicht nur den aktuellen Titel und Interpreten auf den Schreibtisch zaubert. Sie beherrscht außerdem so einiges: Frei belegbare Hotkeys, Stream zu Last.fm, Steuerung von iTunes…

Doch Bowtie kann nicht nur mit iTunes umgehen, sondern auch Spotify, Rdio und Sonora steuern.

Zudem ist die App, wie bereits erwähnt, frei anpassbar. Man kann aus Dutzenden Themes eines auswählen, welches einem am meisten gefällt oder aber, dank eines umfangreichen Tutorials, sein ganz eigenes basteln. Alles was es dazu braucht ist ein wenig Kenntnis in HTML und CSS.

Bowtie gibt es kostenlos im auf der passenden Webseite zum runterladen.

Geschrieben von

Crave hat bereits 171 Artikel auf Blogkollektiv geschrieben.

Keine Kommentare vorhanden. :-/

Hinterlasse ein Kommentar!

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.


Erlaubte Benutzung von HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>