Bloggertreffen 2013 – Was eine Gaudi!

29. August 2013 | Aktuelles, Blog, Featured, Fotografie | Geschrieben von: | 4 Kommentare

Was ein Samstag! Was ein Treffen! Insbesondere bei Twitter sind einige noch immer dabei die Nachbeben des Bloggertreffen #BTK13 abklingen zu lassen. Und das jetzt. Drei Tage später.

Wie dem auch sei. Wir, dass heißt Kathi, Lori, Becks, Sekl, Wishu, Tobi, Pohl, Leonie und ich konnten uns auf ein großartiges Wochenende freuen und da wir am Tag zuvor bereits gemeinsam auf der Gamescom gewesen sind und diese erfolgreich überlebt hatten, blickten wir nun dem Bloggertreffen entgegen, welches sich in Köln Süd befand.

Dort, also am Bahnhof Köln Süd, haben wir uns dann mit Coca getroffen und gemeinsam Richtung Zollstock aufgemacht, wo das Eichi bereits auf uns wartete.

Das Bloggertreffen selbst kann man schwierig in Worte fassen.

Zunächst einmal möchte ich aber Andi, Natascha und Florian für ihren heldenhaften, gar aufopfernden Einsatz danken. Danke dafür, dass ich jedesmal die durchaus großen Mühen auf euch nehmt und das lediglich für einen Abend im Jahr. Ich bewundere euch deswegen schon ein wenig und bin wirklich sehr froh, dass ihr dies macht! Ich könnte das gar nicht.

Das Bloggertreffen selbst war wirklich wunderbar und auch besser durchorganisiert als zuvor. Es wurde dieses Mal erfreulicherweise auf ein Rahmenprogramm verzichtet, wodurch mehr Fokus auf das Treffen an sich gelegt werden konnte. Einziger Kritikpunkt: Die Location war für die Anzahl der Teilnehmer recht beengt und es entstand nicht, wie im Vorjahr, das „Pausenhof“-Feeling, durch den offenen Platz.

Bloggertreffen 2013 - Bild 01

Immerhin gab es den obligatorischen Kicker- und den weniger obligatorischen Billiardtisch zum austoben. Beides wurde auch diesmal intensiv genutzt und sollte auch in Zukunft nicht fehlen!

Und ach, wie viele mir bekannte Gesichter dabei waren! Ich wollte (wie die meisten anderen wohl auch) mit so vielen reden wie möglich, jedoch blieben einige leider auf der Strecke. Es ist einfach zu kurz um sich mit jedem beschäftigen zu können! Ich hatte nicht mal richtig Zeit zum essen oder trinken. Dabei mangelte es an beidem nicht. Besonders Qorn und Bier war ordentlich vorhanden. Ein großes Lob an die Küche!

Bloggertreffen 2013 - Bild 02

Dennoch hat es der Atmosphäre nicht geschadet, wodurch wieder ein „Klassentreffen“-Gefühl ganz wie von selbst entstand.  Es ist jedes mal so, als wenn man sich persönlich schon seit Jahren kennen würde und das obwohl die meisten hunderte Kilometer voneinander getrennt lebten. Jeder in seinem eigenen Alltag.

Bloggertreffen 2013 - Bild 03

Ich bedanke mich bei Enno, Alex, Darya, Johannes, Taki, Guddy, Lukas, Daniel, Sumi und wie sich nicht alle heißen, für all die netten und tollen Gespräche! Insbesondere habe ich mich über die Anwesenheit von Wishu gefreut, der die Weite und mühsame Reise aus Berlin angetreten und seinen ersten Besuch in Köln erlebt hat. Ich hoffe er hat hier viele positive Eindrücke sammeln können.

Bloggertreffen 2013 - Bild 04

Ich bin sehr froh einmal mehr beim Bloggertreffen dabei gewesen zu sein und sehne mich bereits nach dem Nächsten. Wenn ich es einrichten kann, bin ich dann wieder mit dabei!

Bilder

Meine Kamera hatte ich natürlich auch mit dabei. Bevor der Akku urplötzlich zuneige ging, konnte ich noch eine Bilder machen, die die Stimmung hoffentlich einigermaßen repräsentieren können.

Die Sammlung aller meiner (brauchbaren) Fotos findest du hier auf meinem neuen Flickr-Profil:

Andere Beiträge zum #BTK13

Bloggertreffen 2013 - Bild 05

Jeder, der vor Ort gewesen war, hat das Bloggertreffen auf seine ganz eigene Art wahrgenommen. Um sich also ein Gesamtbild zu verschaffen sollte man andere Meinungen und Blogeinträge nicht außer acht lassen! Darum hier eine kleine Auswahl an anderen lesenswerten Beiträgen zum #BTK13:

Sollte ich wen vergessen haben, der kann sich natürlich sehr gerne hier in den Kommentaren oder sonst wie melden. Wird dann vervollständigt. Promise!

Zu guter Letzt hätte ich gerne noch gewusst wo Pablo abgeblieben ist. Hat den jemand gesehen?

Geschrieben von

Crave hat bereits 171 Artikel auf Blogkollektiv geschrieben.

  1. MhhhKathi | am 29. August 2013 um 14:46 Uhr:

    Ohne bei meinen „Chef“ schleimen zu wollen, aber das hier ist bisher mein Lieblingsbeitrag zum BTK13 :) Du fängst die Stimmung dort sehr schön ein.

    Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Bloggertreffen, und würde so viele Menschen am liebsten direkt wieder irgendwo auf ein Bierchen treffen. Mit Einigen wird sich das auch sicher ergeben :D Irgendwie muss man die Zeit bis zum nächsten Sommer ja überbrücken.

    …und VERDAMMT, wo ist Pablo?!

    • Crave | am 29. August 2013 um 14:54 Uhr:

      Danke Kathi! Das ist aber nett von dir! <3 :D

      Ich selbst finde den Beitrag von Enno am besten.

      Wir treffen uns (hoffentlich) bestimmt noch mal irgendwie, irgendwo, irgendwann! :>

  2. Enno | am 29. August 2013 um 16:16 Uhr:

    Das, was Kathi sagt. Und danke für Unterkunft, Lob und Fotos ;)

  3. Sumi | am 30. August 2013 um 16:42 Uhr:

    Das hast du schön gemacht <3
    Du hast meinen Beitrag vergessen! *schrei* :D

Hinterlasse ein Kommentar!

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.


Erlaubte Benutzung von HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>